Metamorphosen

“Ich habe gewusst: Das bin ich, und doch war es jedes Mal etwas anderes.”

Elias Canetti